Filmkunst-Musikverlag
Filmkunst-Musikverlag

Repertory

Menschen am Sonntag

Filmkunst-Musikverlag

Herausragende Stummfilmklassiker wie "Menschen am Sonntag" (Musik: Elena Kats-Chernin) oder "Der Schatz" (Regie: Max Deutsch, 1923, Musik: Frank Strobel), Dokumentationen wie etwa "Blut und Ehre: Jugend unter Hitler" (Musik: Ernst Brandner) oder die Thomas Mann Verfilmung "Die Buddenbrooks" (Musik: Eugen Thomass) sowie "Die Fledermaus" in der Bearbeitung von Otto Schenk/Peter Weiser finden im Filmkunst-Musikverlag ihre musikalische Heimat.

Wickie und die starken Männer

Ed. FKM-Junior

In der Edition FKM-Junior geben sich Trickfilm- und Realfilmklassiker wie "Biene Maja", "Wickie", "Heidi", "Pippi Langstrumpf", "Nils Holgersson", "Pinocchio", "Lassie" oder "Sindbad" ein musikalisches Stelldichein. Die TV-Stars der Siebziger und Achtziger stehen heute mehr denn je für kindgerechte Unterhaltung, sind unverwechselbar wie gewaltfrei und international bekannt.

Berlin, Berlin

Ed. FKM-Hamburg

Leben, Lust und Lolle. In der Edition FKM-Hamburg sind die Musikrechte an aktuellen TV-Serienhits wie "Berlin, Berlin" oder "Siebenstein" gebündelt, Signet- und Verpackungselemente von TV-Shows wie "Richterin Barbara Salesch" oder dem "SAT.1 Frühstücksfernsehen", ausserdem ausgezeichnete Kinofilme wie etwa "Obsession" und anspruchsvolle Dokuserien wie "Marco Polo" oder "Geo". Grown-up-TV-Edition aus dem Daily-TV-Business.

Der Wixxer

Ed. Ratside

Hintergründiger Witz, Persiflage und Comedy - mit Produktionen wie "Was nicht passt, wird passend gemacht" (TV-Serie, ProSieben, Musik: Mickie Meuser) oder dem Kinofilm "Der Wixxer" (Musik: Andreas Grimm, 69ers) steht die Edition Ratside ganz im Zeichen von guter Unterhaltung. Geschmacksintensives Lachmuskeltraining im Wohnzimmer.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 Filmkunst-Musikverlags- und Produktionsgesellschaft mbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt